Auslandsinkasso
erfolgreiche Geschäfte im In- und Ausland

Internationale Märkte und Kunden setzen einmaliges Potenzial frei. Doch im Ausland kann die Betreibung von offenen Forderungen zu einer wahren Herausforderung werden. Aufgrund kultureller und rechtlicher Unterschiede kann das Zahlungsverhalten von Land zu Land stark variieren.

Dank unserer langjähriger Erfahrung und Präsenz in 16 europäischen Ländern und einem europaweit einheitlichem IT-System, haben Sie laufend die volle Kontrolle und absolute Transparenz über Außenstände und Zahlungseingänge in allen Ländern in denen sich Ihre Kunden befinden. Statistiken, Berichte sowie der aktuelle Stand Ihrer offenen Fälle lässt sich einfach in der gewünschten Währung und Sprache darstellen.

Selbstverständlich übernehmen wir bei der länderübergreifenden Forderungsbetreibung die Koordination für Sie. Sie haben einen festen Ansprechpartner, der Sie in allen Belangen zuverlässig unterstützt - unabhängig davon in welchen Ländern sich Ihre Schuldner befinden. Unsere Mitarbeiter überwinden Sprachprobleme und Mentalitätsunterschiede und berücksichtigen dabei die Besonderheiten der ausländischen Rechtssysteme sowie den daraus resultierenden Kosten-Nutzen-Faktor.

Im gesamten Auslandsverfahren bleiben wir ständig Ihr kompetenter Ansprechpartner und betreuen Ihren Inkassovorgang bis zum Abschluss. Unsere Niederlassungen ermöglichen es uns direkt vor Ort einzugreifen:

 

  • Belgien   
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn